soziserver.de

Webhosting von Sozis für Sozis

Was ist der Soziserver?

Über den Soziserver

Ich habe eine Frage

zu den Antworten

Logins

Kundenmenü, Verträge, Webmail, WebSozICMS - hier kannst Du dich in die verschiedenen Tools einloggen

Neues Layout websozis2017_bigheader steht zur Verfügung

Ab sofort steht Euch das Layout websozis2017_bigheader zur Nutzung zur Verfügung.

Es ist im wesentlichen mit dem Layout websozis2017 identisch, verfügt aber über ein doppelt so hohes Kopfbanner (600Px anstelle 300Px)

Details zum Layout findet ihr im Handbuch. Wir hoffen, dass ihr das neue Layout ansprechend und nützlich findet und würden uns freuen, wenn es eine weite Verbreitung findet. Ein Wechsel des Layoutes ist im WebSoziCMS sehr einfach und ohne Verlust von Inhalten möglich - Informationen dazu findet ihr ebenfalls im Handbuch.

 
WebSoziCMS: Version 3.5 veröffentlicht

Soeben haben wir die Version 3.5 des WebSoziCMSes Live gestellt. Alle WebSoziCMS-Seiten laufen damit automatisch mit der neuen Version.

Es handelt sich im wesentlichen um ein Bugfix- und Wartungsrelease. Eine ausführliche Übersicht über die Änderungen findet ihr nach dem einloggen im neuen Tab "Infos".

 
Neues Layout für das WebSoziCMS: websozis2017
Layout websozis2017

Wir freuen uns, euch ab sofort ein neues Layout im WebSoziCMS zur Nutzung bereitstellen zu können. Ihr findet es in der Layoutauswahl unter websozis2017

Es ist responsiv, d.h. es passt sich unterschiedlichen Ausgabegeräten an und ist somit auf einem Smartphone z.B. genauso gut nutzbar wie im PC-Browser (ab diesem Layout lassen wir das bisher zur Kennzeichnung von responsiven Layouten verwendete "r" weg, da neue Layoute nur noch responsiv erscheinen werden).

websozis2017 bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten in der Farbgestaltung der Widgets (Blöcke), so dass eine Farbwirkung ähnlich wie bei spd.de erreicht werden kann. Das Kopfbanner hat eine feste maximale Breite und skaliert voll, so dass die bisher teilweise vorhandenen Schwierigkeiten in der Wahl des richtigen Ausschnittes entfallen. Auch die Funktion Newsbox findet sich in diesem Layout im Bereich des Kopfbanners wieder.

websozis2017 ist ab sofort das Standard-Layout im WebSoziCMS, d.h. wir verwenden es bei Neueinrichtungen von Seiten.

Details zum Layout findet ihr im Handbuch. Wir hoffen, dass ihr das neue Layout ansprechend und nützlich findet und würden uns freuen, wenn es eine weite Verbreitung findet. Ein Wechsel des Layoutes ist im WebSoziCMS sehr einfach und ohne Verlust von Inhalten möglich - Informationen dazu findet ihr ebenfalls im Handbuch.

 
WebSoziCMS: Neue Version 3.4 ab Montag, den 12.12.2016

Am kommenden Montag, 12.12.2016 werden wir das WebSoziCMS auf die Version 3.4 updaten.

Wesentliche Neuerung dieser Version ist, dass das WebSoziCMS ab dann für nazeu alle öffentlich aufrufbaren Inhalte mit sogenannten sprechenden URLs arbeitet. Ab dann heißt es also beispielsweise nicht mehr

spd-ortsverein.de/?mod=article&id=1234

für den Abruf eines Artikels, sondern

spd-ortsverein.de/meldungen/spd-grandioser-wahlsieg/

 
Neu: Kostenloses SSL-Zertifikat für jede WebSoziCMS-Homepage

Ab sofort statten wir jede WebSoziCMS-Homepage standardmäßig mit einem SSL-Zertifikat aus. Das bedeutet, dass eure Homepage standardmäßig verschlüsselt zu erreichen ist (Aufruf über "https" anstelle von "http")

Und das beste ist: es entstehend Euch dafür keine Zusatzkosten!

Neu eingerichtete Seiten erhalten das SSL-Zertifikat ab sofort mit eingerichtet, bei älteren Seiten richten wir es Euch auf Anforderung (kurze E-Mail ist ausreichend) gerne ein - das primär auch, weil bei einer Umstellung ggf. eure Seite überarbeitet werden muss. Details findet ihr im WebSoziCMS-Wiki ("Muss ich etwas besonderes beachten")

Ganz ohne "kleingedrucktes" geht es allerdings leider auch nicht:

 

Twitter @soziserver

Auf Wunsch kostenlos dabei: das WebSoziCMS

  • einfache Erstellung von Webseiten auch für Laien
  • Layoutauswahl aus einer großen Zahl vorhandenen Layouten
  • keine Einschränkungen in der Seitenzahl je Homepage
  • frei definierbare Menüstruktur
  • immer der volle Funktionsumfang, keine "Light"-Versionen
  • keine separat zu erlernenden Markup-Sprachen
  • SSL-Zertifikat bei jeder WebSoziCMS-Homepage dabei (also Aufruf via "https") 
  • für Profis Möglichkeit an vielen Stellen mit einfachem HTML zu arbeiten oder gar das Layout mit CSS grundlegend zu verändern
  • ehrenamtliche Entwicklung von Praktikern mit jahrelanger SPD/Internet-Erfahrung

Einfach das entsprechende Soziserver-Paket "mit WebSoziCMS" bestellen