soziserver.de

Webhosting von Sozis für Sozis

Was ist der Soziserver?

Über den Soziserver

Ich habe eine Frage

zu den Antworten

Logins

Kundenmenü, Verträge, Webmail, WebSozICMS - hier kannst Du dich in die verschiedenen Tools einloggen

Unsere Angebote

Webhosting

Für einen Internetauftritt braucht ihr Webspace (vereinfacht gesagt die Festplatte, auf der der Internetauftritt angelegt ist) und mindestens eine Domain (wiederrum vereinfacht die Adresse eines Internetauftrittes). Beides zusammengefasst bezeichnet man als Webhosting.

Managed Server

Webhosting ist normalerweise Shared Webhosting, d.h. ihr habt keine exklusiven Server für Euch alleine, sondern teilt euch die Ressourcen eines Servers mit anderen Nutzern.

Manchmal ist es aber eine Nummer größer erforderlich. Wenn ihr exklusiv einen Server für Euch nutzen wollt oder von den Anforderungen eures Projektes her müsst können wir Euch natürlich auch dabei befhilflich sein (keine Angst: in aller Regel ist kein ganzer Server exklusiv für Euch alleine erforderlich, aber wir lassen Euch natürlich nicht alleine sollte das doch mal der Fall sein)

Soziserver Toolbox

In der Soziserver Toolbox fassen wir Angebote zusammen, die ihr als Ergänzung zu eurem Internetauftritt nutzen könnt. Alle Angebote können von uns gemanaged bereitgestellt werden (d.h. wir kümmern uns um das technische), viele eignen sich aber auch als Inspiration und können durchaus auch eigenständig auf eurem Webspace auf dem Soziserver beispielsweise installiert werden.

Dienstleistungen

Über die Bereitstellung der Technik hinaus stehen wir Euch auch gerne mit Rat und Tat für Eure Internetprojekte zur Verfügung - sei es beim erstellen einer Homepage oder bei der Installation/Wartung individueller Programme, oder, oder...

Twitter @soziserver

Auf Wunsch kostenlos dabei: das WebSoziCMS

  • einfache Erstellung von Webseiten auch für Laien
  • Layoutauswahl aus einer großen Zahl vorhandenen Layouten
  • keine Einschränkungen in der Seitenzahl je Homepage
  • frei definierbare Menüstruktur
  • immer der volle Funktionsumfang, keine "Light"-Versionen
  • keine separat zu erlernenden Markup-Sprachen
  • SSL-Zertifikat bei jeder WebSoziCMS-Homepage dabei (also Aufruf via "https") 
  • für Profis Möglichkeit an vielen Stellen mit einfachem HTML zu arbeiten oder gar das Layout mit CSS grundlegend zu verändern
  • ehrenamtliche Entwicklung von Praktikern mit jahrelanger SPD/Internet-Erfahrung

Einfach das entsprechende Soziserver-Paket "mit WebSoziCMS" bestellen