Managed Server

Normalerweise wird Webhosting als Shared Webhosting genutzt - d.h. Ihr nutzt keinen Server exklusiv für Euch alleine, sondern teilt Euch die Ressourcen eines Servers mit anderen Nutzern.

Für größere Projekte kann aber die Nutzung eines eigenen dedizierten Servers sinnvoll, wenn nicht gar erforderlich sein.

Wenn Ihr daran Bedarf haben solltet setzt Euch gerne mit uns in Verbindung - wir prüfen dann mit Euch, ob wirklich ein dedizierter Server erforderlich ist und falls ja, welche Leistung Euer Projekt benötigt. Da dieses eine sehr individuelle Sache ist gibt es in diesem Bereich keine vorgefertigen Pakete, wir machen Euch ein speziell auf eure Bedürfnisse abgestimmtes Angebot. Der Server wird dabei durch uns gemanaged, d.h. für Euch stellt er sich wie ein normales, nur halt wesentlich leistungsfähigeres Webhosting-Paket dar, um die Systemsoftware und die Hardware kümmern wir uns. 

Auf Wunsch betreuen wir natürlich auch gerne Euer Projekt auf dem Server. Für ein individuelles Angebot sprecht uns gerne ebenfalls an.

Logins

Kundenmenü
(für Einstellungen rund um Deine Domain)

Webmail
(Deine Mail im Browser)

Outlook Web Access
(Dein Büro online, für Exchange-Nutzer)

Rechnungen
(für KassiererInnen z.b.)
 

Der Login in die Homepage erfolgt über die jeweilige Homepage, je nach für die Homepage genutztem Redaktionssystem (beim WebSoziCMS z.B. /?mod=admin an die Domain anhängen)

Ich habe eine Frage?

zu den Antworten

Was ist der Soziserver?
Über den Soziserver

Aktuelles