soziserver.de

Webhosting von Sozis für Sozis

Was ist der Soziserver?

Über den Soziserver

Ich habe eine Frage

zu den Antworten

Logins

Kundenmenü, Verträge, Webmail, WebSozICMS - hier kannst Du dich in die verschiedenen Tools einloggen

Neues Vertragstool steht bereit

Veröffentlicht am 01.07.2022 in Neuigkeiten

Wir freuen uns, Euch unser neues Vertragstool bereitstellen zu können. Es ist unter https://vertrag.unaone.net zu finden und ermöglicht einen Rund-Um-Überblick über Eure bei uns gebuchten Leistungen. Ferner finden sich hier alle Rechnungen (die jeweils aktuelle Rechnung erhaltet Ihr natürlich nach wie vor per Mail zugesandt) und habt die Möglichkeit Eure Anschrift zum Versand der Rechnungen oder die Zahlungsart (Ihr möchtet uns z.B. uns ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen, oder Eure Bankverbindung für das bestehende Lastschriftmandat hat sich geändert) zu ändern.
 

Die Zugangsdaten zum Vertragstool sind identisch mit denen zum bisherigen reinen Rechnungstool. Solltet Ihr darüber nicht mehr verfügen, könnt Ihr sie über den Link „Passwort vergessen“ neu anfordern bzw. ein neues Passwort setzen. Ihr braucht dazu die Kundennummer sowie die im System hinterlegte Mail-Adresse für den Rechnungsversand.

Wir hoffen, Ihr findet dieses neue Tool nützlich. Erweiterungen (z.B. die menügesteuerte Erstellung eines Vertrages zur Auftragsdatenverarbeitung nach DSGVO) sind in Planung.

 

Twitter @soziserver

Auf Wunsch kostenlos dabei: das WebSoziCMS

  • einfache Erstellung von Webseiten auch für Laien
  • Layoutauswahl aus einer großen Zahl vorhandenen Layouten
  • keine Einschränkungen in der Seitenzahl je Homepage
  • frei definierbare Menüstruktur
  • immer der volle Funktionsumfang, keine "Light"-Versionen
  • keine separat zu erlernenden Markup-Sprachen
  • SSL-Zertifikat bei jeder WebSoziCMS-Homepage dabei (also Aufruf via "https") 
  • für Profis Möglichkeit an vielen Stellen mit einfachem HTML zu arbeiten oder gar das Layout mit CSS grundlegend zu verändern
  • ehrenamtliche Entwicklung von Praktikern mit jahrelanger SPD/Internet-Erfahrung

Einfach das entsprechende Soziserver-Paket "mit WebSoziCMS" bestellen

Twitter