Automatisches Sicherheitsupdate für PHP5 am 02.07.

Veröffentlicht am 24.06.2013 in Wartungskalender

Am Dienstag, 2.7.2013 um 9:00 Uhr erfolgt ein automatisches Sicherheitsupdate der auf unseren Servern eingesetzten PHP5-Versionen. Ein Eingriff durch Euch ist in aller Regel nicht erforderlich. Details findet ihr in der Meldung bei unaone imc services, der Trägerfirma des Soziservers

 
 

Logins

Kundenmenü
(für Einstellungen rund um Deine Domain)

Webmail
(Deine Mail im Browser)

Outlook Web Access
(Dein Büro online, für Exchange-Nutzer)

Rechnungen
(für KassiererInnen z.b.)
 

Der Login in die Homepage erfolgt über die jeweilige Homepage, je nach für die Homepage genutztem Redaktionssystem (beim WebSoziCMS z.B. /?mod=admin an die Domain anhängen)

Ich habe eine Frage?

zu den Antworten

Was ist der Soziserver?
Über den Soziserver

@soziserver

Aktuelles

  • Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung nach DSVGO. Auch wenn umstritten ist, ob ein solcher Vertrag für reines Webhosting (eindeutiger ist das z.B. bei unseren Sozicloud-Angeboten zu bejahen) erforderlich ist bieten wir Euch ab sofort die ...
  • WebSoziCMS: neue Version 3.6. ab sofort aktiv. Wir freuen uns, euch ab sofort das WebSoziCMS in der Version 3.6. zur Verfügung stellen zu können. Neben diversen Bugfixes und Optimierungen (viele Beschreibungen im Admin-Menü ...
  • Neu: Office für die Sozicloud. Wir freuen uns, dass wir Euch ab sofort auch eine online Office-Lösung für eure Sozicloud bereitstellen können. Basierend auf OnlyOffice ist es ab sofort möglich, innerhalb eurer ...
  • Neu: PHP 7.2 ab dem 22.03.2018. Zwischen dem 20.03.2018 und 22.03.2018 führen wir ab je 07:00 Uhr automatische Aktualisierungen der PHP-Versionen und des Apache-Webservers durch. Hierbei freut es uns sehr, dass wir Euch ...
  • Neu: Soziserver Statistiken. Wie erfolgreich ist mein Internetauftritt? Wer da mehr als nur sein "Bauchgefühl" will braucht entsprechende Statistiken. Einfache Statistiken liefert das auf der Auswertung der ...