Aufruf zur Mitarbeit beim WebSoziCMS

Veröffentlicht am 23.06.2011 in WebsoziCMS

Das WebSoziCMS lebt von der Mitarbeit seiner Nutzer, das war immer so und soll auch in Zukunft so sein. Wie ihr vielleicht gelesen habt planen wir derzeit die weitere technische Zukunft des WebSoziCMSes (http://www.forum.websozis.de/showthread.php?t=30813 - nur lesbar, wenn ihr im WebSozi-Forum angemeldet seit). In verlinkten Beitrag beschreiben wir, wie wir uns den zukünftigen Weg des WebSoziCMSes vorstellen.

Das WebSoziCMS braucht aber nicht nur Programmierer. Mindestens genauso wichtig ist das drumherum - Dokumentation, Schulung und Support z.B. Hier stellen wir uns vor, dass es in Zukunft kleine Teams gibt, die sich um die genannten Bereiche kümmern:

- Dokumentation
Betreung der Homepage websozicms.de, Pflege und Aktualisierung der Online-Hilfe (in welcher Form auch immer - z.B. als Wiki), auf die dann auch direkt aus dem CMS zugegriffen werden soll sowie des FAQ-Bereiches im Forum der WebSozis.

- Schulung
Erstellung von Muster-Schulungsunterlagen, ggf. auch eigenständige Durchführung von Schulungen

- Support
Unterstützung im E-Mail-Support über Ticket-System und im Forum der WebSozis.

Her sind also weniger die Techniker gefragt, sondern mehr die Kommunikativen. Die einzelnen "Disziplinen" arbeiten dabei eng zusammen. Wenn Du dir vorstellen kannst bei uns ehrenamtlich mit zu arbeiten dann melde Dich doch bei uns: entweder im Forum der WebSozis im Bereich WebSoziCMS oder aber per Mail an support@soziserver.de

Wir erwarten eine kontinuierliche Mitarbeit im gewählten Bereich im Rahmen der jeweiligen Möglichkeiten, Du solltest Dich also nicht melden, nur um dabei zu sein, mit ein wenig Arbeit ist es schon verbunden. Dafür erhältst Du einen exklusiven Einblick in die Weiterentwicklung des WebSoziCMSes und kannst als Teil des Teams die Weiterentwicklung mit bestimmen.

 
 

Logins

Kundenmenü
(für Einstellungen rund um Deine Domain)

Webmail
(Deine Mail im Browser)

Outlook Web Access
(Dein Büro online, für Exchange-Nutzer)

Rechnungen
(für KassiererInnen z.b.)
 

Der Login in die Homepage erfolgt über die jeweilige Homepage, je nach für die Homepage genutztem Redaktionssystem (beim WebSoziCMS z.B. /?mod=admin an die Domain anhängen)

Ich habe eine Frage?

zu den Antworten

Was ist der Soziserver?
Über den Soziserver

Aktuelles

  • Erreichbarkeit über die Feiertage 2017/2018. In der Zeit vom 20.12.2017 bis einschließlich 9.1.2018 macht der Soziserver Weihnachtsferien. In dieser Zeit sind wir telefonisch nicht erreichbar.  Bei Bedarf erreicht Ihr uns auch ...
  • Große Tarifrefom auf dem Soziserver. Wir freuen uns, euch die neue Generation der Soziserver-Tarife zur Verfügung stellen zu können. Ab sofort stehen euch auf dem Soziserver standardmäßig teils wesentlich höhere ...
  • Jetzt neu: der Soziserver Newsletter. Ab sofort könnt ihr alle Neuigkeiten, Tipps und Tricks rund um den Soziserver und Eurem Internetauftritt auf Wunsch auch frei Haus in Euer E-Mail-Postfach geliefert erhalten. Zur Anmeldung ...
  • Jetzt neu: die Sozicloud. Wir freuen uns Euch ab sofort mit der Sozicloud eine von uns gehostete und gemanagte Lösung als Organisations-Tool anbieten zu können. Ob als gemeinsame Dateiablage in eurer Gliederung, ...
  • Ab sofort aktiviert: http/2. Ab sofort steht auf all unseren Webservern (also auch den "normalen" Webservern, beim WebSoziCMS ist das ja bereits länger der Fall) http/2 zur Verfügung  ...