Allgemeines

"Du" oder "Sie"?

Beim Soziserver verwenden wir im Allgemeinen das "Du", da wir ja alle in der gleichen SPD sind ;) Sollte das im Ausnahmefall mal nicht zutreffen bitten wir das nicht übel zu nehmen, sondern einfach kurz darauf hinzuweisen, dass man sich mit der Anrede "Sie" eher wohl fühlt



"Ich habe mein Passwort vergessen - könnt ihr es mir zumailen?"

Das ist in der Regel gar nicht notwendig, da es sowohl im Kundenmenü des Soziservers als auch im WebSoziCMS eine "Passwort vergessen"-Funktion gibt, über die ihr das Passwort selber anfordern könnt. Ihr erreicht Sie über die jeweiligen Einloggmasken. Beachtet bitte, dass in beiden Fällen das Passwort ausschließlich an die hinterlegte Mail-Adresse verschickt wird.

Sollte im Einzelfall mal ein manuelles zusenden des Passwortes nötig sein (z.B. weil gleichzeitig auch die Kundennummer nicht mehr bekannt ist) versenden auch wir die Zugangsdaten ausschließlich an die hinterlegte Mail-Adresse.

Wir geben keine Passwörter telefonisch oder an unbekannte Mail-Adressen raus!.

Es ist daher wichtig, die Kontaktdaten stehts auf dem aktuellsten Stand zu halten. Sollte das im Einzelfall nicht geschehen und die ursprüngliche Kontaktperson nicht mehr erreichbar sein könnt ihr ausschließlich schriftlich (per Brief oder Fax) ein neues Passwort beantragen. Aus dem Schriftstück muss eure Legitimation hervorgehen (Stempel, Briefpapier etc.).


"Muss ich auf dem Soziserver das WebSoziCMS nutzen?"

Auch wenn die Mehrzahl der Nutzer auf dem Soziserver auch das WebSoziCMS nutzt, so ist es doch keine Pflicht. Es sind alle Voraussetzungen gegeben, um auch eigenständig z.B. andere Content-Management-Systeme zu nutzen. Dazu zählen z.B. eine MySQL-Datenbank (Version 3.23 ,4.1 oder 5) in allen Tarifen, die Unterstützung verschiedenster Scriptsprachen (u.a. PHP4+5, Perl und Python), FTP-Zugänge, Sub-Domains und vieles mehr. Wenn ihr Fragen zu den technischen Möglichkeiten habt wendet euch gerne an support@soziserver.de



Kann ich mit dem Soziserver auch verschlüsselt kommunizieren

Ja, den öffentlichen PGP-Key für die Adresse support@soziserver.de findest Du hier.

(Fingerabdruck: E4AE 49F1 05EC 6BB0 A45E 042F 6068 CADC 05A1 BFF5)


Logins

Kundenmenü
(für Einstellungen rund um Deine Domain)

Webmail
(Deine Mail im Browser)

Outlook Web Access
(Dein Büro online, für Exchange-Nutzer)

Rechnungen
(für KassiererInnen z.b.)
 

Der Login in die Homepage erfolgt über die jeweilige Homepage, je nach für die Homepage genutztem Redaktionssystem (beim WebSoziCMS z.B. /?mod=admin an die Domain anhängen)

Ich habe eine Frage?

zu den Antworten

Was ist der Soziserver?
Über den Soziserver

Aktuelles

  • Erreichbarkeit über die Feiertage 2017/2018. In der Zeit vom 20.12.2017 bis einschließlich 9.1.2018 macht der Soziserver Weihnachtsferien. In dieser Zeit sind wir telefonisch nicht erreichbar.  Bei Bedarf erreicht Ihr uns auch ...
  • Große Tarifrefom auf dem Soziserver. Wir freuen uns, euch die neue Generation der Soziserver-Tarife zur Verfügung stellen zu können. Ab sofort stehen euch auf dem Soziserver standardmäßig teils wesentlich höhere ...
  • Jetzt neu: der Soziserver Newsletter. Ab sofort könnt ihr alle Neuigkeiten, Tipps und Tricks rund um den Soziserver und Eurem Internetauftritt auf Wunsch auch frei Haus in Euer E-Mail-Postfach geliefert erhalten. Zur Anmeldung ...
  • Jetzt neu: die Sozicloud. Wir freuen uns Euch ab sofort mit der Sozicloud eine von uns gehostete und gemanagte Lösung als Organisations-Tool anbieten zu können. Ob als gemeinsame Dateiablage in eurer Gliederung, ...
  • Ab sofort aktiviert: http/2. Ab sofort steht auf all unseren Webservern (also auch den "normalen" Webservern, beim WebSoziCMS ist das ja bereits länger der Fall) http/2 zur Verfügung  ...